Anmelden
logo.svg

Beschreibung

wms_lbm_2015

Darstellungsdienst Digitales Landbedeckungsmodell für die Bundesrepublik Deutschland, Stand 2015. Das LBM-DE (bis 2012 DLM-DE) enthält flächenhafte Informationen zur Landbedeckung im Sinne der europäischen Nomenklatur von CORINE Land Cover (CLC). Der Datenbestand des LBM-DE basiert auf ausgewählten flächenhaften Objektarten des ATKIS® Basis-DLM aus den Bereichen Siedlung, Verkehr, Vegetation und Gewässer, welche in abgeänderter Form den spezifischen Anforderungen von CLC angepasst wurden. Die Mindestkartierfläche des Datensatzes beträgt 1 Hektar. Mit Hilfe von multitemporalen Satellitenbilddaten (Haupterfassungsgrundlage: RapidEye 5m Bodenpixelauflösung, 5 Kanäle) wird der Datensatz seit der flächendeckenden Ersterfassung im Jahr 2009 im Rhythmus von drei Jahren zum jeweiligen Stichjahr aktualisiert. Seit 2012 erfolgt eine getrennte Erfassung von Landbedeckung und Landnutzung mit anschließender automatischer Transformation in die CLC-Nomenklatur. Während die Erfassung der Landbedeckung mittels Bilddaten erfolgt, dient das ATKIS® Basis-DLM des jeweiligen Stichjahres als Informationsquelle für den Aspekt der Landnutzung.
Der Dienst wird ausschließlich Bundesbehörden zur Verfügung gestellt.


Adressen

Anbieter

Bundesamt für Kartographie und Geodäsie (BKG)

Richard-Strauss-Allee 11
60598 Frankfurt am Main
Deutschland

E-Mail mailbox@bkg.bund.de
Telefon +49 (0)69 6333-1
Fax +49 (0)69 6333-235
URL https://www.bkg.bund.de

Ansprechpartner

Bundesamt für Kartographie und Geodäsie (BKG)
Dienstleistungszentrum des Bundes für Geoinformation und Geodäsie (DLZ)

Karl-Rothe-Str. 10-14
04105 Leipzig
Deutschland

E-Mail dlz@bkg.bund.de
Telefon +49 (0)341 5634-333
Fax +49 (0)341 5634-415
URL https://www.bkg.bund.de